Wie alles begann!!!

Oma Idas Honigspezialitäten

haben wir, Andreas Willert und Sigrun Vossberg, im Jahre 2002 gegründet.

Unser Sohn, damals noch sehr klein, wollte keinen Honig essen -

Da kam uns der Einfall : reinen naturbelassenen Honig zu verfeinern und eine außergewöhnliche Honigspezialitäten herzustellen, wie es bei Marmeladen schon lange üblich war und ist.

Dafür brauchten wir ortsnahe Imker. Und wir machten uns auf die Suche, um hochwertigen Imkerhonig zu erwerben. 

Wir fingen im Oktober mit drei verschiedenen Sorten an, zwei davon waren mit weihnachtlichem Geschmack. Dann hatten wir unseren ersten Adventsmarkt, einen ganz kleinen. Der Erfolg, alles verkauft zu haben, hat uns angespornt Neues zu erproben.

Einiges gelang sofort und bei einigen Sorten mussten wir sehr lange probieren.

Heute haben wir mehr als 30 Sorten Honigzubereitungen im Angebot - und immer noch arbeiten wir mit Imker Qualitätshonig.

Natürlich führen wir auch eine große Sortenvielfalt an reinen Imkerhonigen aus Deutschland und aller Welt.

Es gibt aber immer noch Menschen, die keinen Honig essen (unseren Sohn haben wir überzeugt) - für die lautet unser Motto- "irgendwann kriegen wir sie alle!"

 

Da wir kreativ sind und auch gerne herzhaft essen, kamen wir darauf, aus Honig und Senf auch was zu "machen":

und für die Menschen, die ebenfalls gerne herzhaft essen, haben wir unsere leckeren - von pikant bis fruchtigen- Senfzubereitungen im Oma Ida - Programm.

Mittlerweile ist Oma Idas Honigspezialitäten schon im gesamten Bundesgebiet, mit angrenzendem Ausland, vertreten und ein Begriff.

Da wir jetzt neben den leckeren Honigsorten, auch außergewöhliche Senfe und feinstes Gourmet Salz im Programm haben, haben wir unser Logo auf Oma Idas Honig & mehr umgetauft.